Lange Nacht der Museen 2013

Kunsthalle Rostock
Kunsthalle Rostock

Wenn gegen 18:00 Uhr das Kloster zum Heiligen Kreuz, in dem sich das Kulturhistorische Museum der Hansestadt Rostock befindet, am Samstag gegen 18:00 Uhr durch ein Barockfeuerwerk erleuchtet wird, fällt der Startschuss für die diesjährige Lange Nacht der Museen 2013 in Rostock. Im Ostseebad Warnemünde fällt der Start nicht ganz so pompös aus, denn hier wird dieser mit einem musikalischen Programm im Warnemünder Heimatmuseum begangen. Bis Mitternacht besteht ab dann die Möglichkeit, sich sechs Stunden lang in den zahlreichen Museen und Ausstellungen umzuschauen, von denen in diesem Jahr fünfzehn Einrichtungen mitmachen. Ob man sich in der Innenstadt aufhält oder Warnemünde bleibt jedem selbst überlassen, für Leute welche weiter auseinanderliegende Angebote nutzen möchten, gibt es auch in diesem Jahr einen Schiffstransfer von Warnemünde zum Traditionsschiff Frieden und zurück, sowie einen Busshuttle, dessen Strecke vom Schröderplatz aus über die Parkstraße, zur Kunsthalle und Traditionsschiff und natürlich auch wieder zurück führt, den die Inhaber der Eintrittskarten kostenlos nutzen können. Die Schiffe halten in Warnemünde übrigens am Neuen Strom etwa auf der Höhe des Bahnhofstunnels.

Anzeige

Von den insgesamt fünfzehn Angeboten befinden sich fünf in Warnemünde, angefangen vom Heimatmuseum, das neben Lesungen und Führungen durch das im Jahre 1767 errichtete ehemalige Fischerhaus und die aktuelle Sonderausstellung un hei wir ok gaud, traditionelles Handwerk vorführen und ihre Gäste mit Glühwein empfangen wird, bis hin zum Leuchtturm, den man bis 22:00 Uhr besteigen kann, von wo man nicht nur einen schönen Überblick über das nächtliche Warnemünde hat, sondern sich auch über dessen Geschichte informieren kann. Eine Lesung gibt es auch in der evangelischen Kirche von Warnemünde, Evelyn Niemann trägt an diesem Abend Texte vor, die von Orgelmusik von Sven Werner untermalt werden. Ein ähnliches aufgezogenes Programm gibt es im Hotel Ringelnatz, in dem die Warnemünderin Astrid Schumann Texte von Joachim Ringelnatz vorträgt und die Warnemünder Jungs maritime Musik spielen. Das Edvard Munch Haus, als fünfte Anlaufstelle in Warnemünde, hat mit Steffen Kverneland /Munch + Lars Fiske/Merz – preisgekrönte Comic- Künstler aus Oslo eine aktuelle Sonderausstellung mit norwegischen Künstlern zu bieten.

Wer sich etwas weiterbilden möchte, muss in das Kloster zum Heiligen Kreuz begeben, in dem das Kulturhistorische Museum mehrere Vorträge anbieten wird. Dr. Susanne Fiedler, Ulrich Klein, Dr. Steffen Stuth und Cornelia Chamrad beschäftigen sich unter anderem mit der Problematik der alten Bücher, die in der aktuellen Sonderausstellung Speicher des Wissens. 444 Jahre Universitätsbibliothek Rostock zu sehen sind, dem Blumenstillleben mit Insekten von Rachel Ruysch, der Baugeschichtlich des Klosters zum Heiligen Kreuz sowie Lyonel Feininger und Erich Heckel. Damit die jüngsten Besucher auch etwas kindergerechte Unterhaltung haben, führt hier das Kleine Theater Ulrike Hacker das Puppentheaterstück Der gestiefelte Kater auf. In der Klosterkirche zum Heiligen Kreuz wird um Mitternacht dann das Abschlusskonzert der Veranstaltung stattfinden. An Kinder richtet sich auch das Angebot des SchiffbaumuseumSchiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock, das nicht nur um 19:30 die Geschichte vom Klabautermann erzählt und die dazu passende Kinderführung Mit dem Klabautermann im Bauch des Traditionsschiffes anbietet, sondern ab 18:00 Uhr ein Kinderprogramm mit Mal- und Basteltischen, an denen unter anderem Schiffe gemalt und gefaltet werden können.

Die Kunsthalle Rostock hat an diesem Abend nicht nur die Sonderausstellung Inge & Jo – Das Künstlerpaar Jastram zu bieten, sondern auch die Künstlerin selbst. Ab 19:30 findet hier ein Gespräch mit Inge Jastram statt, die im Anschluss auch eine Signierstunde gibt. Während die Künstlerin der Kunsthalle noch unter den Lebenden weilt, sind die Produzenten der Kunstwerke der Archäologischen Sammlung des Heinrich Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften der Universität Rostock schon lange unter der Erde. Mit Den Tod verschönern. Grabausstattung in Ägypten und Rom, Bilder zur ersten Demokratie in Athen und Rausch und Ekstase. Der Gott Dionysos kann man sich hier weiterbilden, in der Abguss-Sammlung Antiker Plastik gibt es mehrere Modenschauen mit antiken Gewändern, die den Besucherinnen und Besuchern die antiken Bekleidungsstücke optisch näher bringen. Die Tickets für die diesjährige Rostocker Lange Nacht der Museen kann man schon im Vorverkauf erwerben, unter anderem in den teilnehmende Museen und Einrichtungen, den Filialen der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, sowie den Kundencentern der RSAG im Hauptbahnhof, Doberaner Hof, Lütten-Klein und Dierkower Kreuz.

Anzeige

Termin

26. Oktober 2013
18:00 – 24:00 Uhr
Museen in Rostock und Warnemünde

Programm

Dokumentations- und Gedenkstätte des BStU in der ehemaligen U-Haft der Stasi in Rostock
Hermannstraße 34b
Öffnungszeiten
18:00 – 1:00 Uhr
Angebote
Besichtigung der Sonderausstellung und Führungen durch die ehemalige Stasi-U-Haftanstalt
19:00 Grün fehlt – Renate Schürmeyer – Künstlerische Positionen zur Stasi-U-Haft – Ausstellungseröffnung
21:00 Stephan Wolf – Stasi in der Unterwelt – Schatzsuche – Fluchttunnel – Bunkerbau
www.bstu.bund.de

Edvard Munch Haus
Am Strom 53 – Warnemünde
18:00 – 22:00 Uhr
Angebote
Führungen durch das Haus
Ausstellung Steffen Kverneland /Munch + Lars Fiske/Merz
www.edvard-munch-haus.de

Galerie Klosterformat
Klosterhof 5
Öffnungszeiten
18:00 – 24:00 Uhr
Angebote
Marion Hempel und Uwe Hempel – Ausstellung Glas + Metallkunst

Heimatmuseum Warnemünde
Alexandrinenstraße 31 – Warnemünde
Öffnungszeiten
18:00 – 24:00 Uhr
Angebote
18:00 Uhr musikalischer Start in die Museumsnacht
18:00 – 24:00 Uhr Sonderausstellung – un hei wir ok gaud
18:00 – 24:00 Uhr Vorführungen von traditionellem Handwerk
20:00 + 22:00 Uhr Führungen durch das alte Fischerhaus
www.heimatmuseum-warnemuende.de

Heinrich Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften der Universität Rostock – Archäologische Sammlung. Griechisch-römische und ägyptische Kunst
Schwaansche Straße 3
Öffnungszeiten
18:00 – 24:00 Uhr
Angebote
Führungen
18:00 + 20:00 Uhr T. Bendschus – Rausch und Ekstase. Der Gott Dionysos
19:00 + 22:00 Uhr P. Hilmer – Bilder zur ersten Demokratie in Athen
21:00 + 23:00 Uhr J. Fischer – Den Tod verschönern. Grabausstattung in Ägypten und Rom
www.altertum.uni-rostock.de

Heinrich Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften der Universität Rostock
Ulmenstraße 69 – Haus 5
Öffnungszeiten
18:00 – 23:00 Uhr
Angebote
18:45 + 20:00 + 21:15 + 22:30 Uhr Modenschau mit antiken Gewändern:

Anzeige

Kirche Warnemünde
Öffnungszeiten
18:00 – 24:00 Uhr
Angebote
19:00 + 21:00 Uhr Evelyn Niemann und Sven Werner – Texte und Musik zur Abendzeit

Kulturhistorisches Museum Rostock
Klosterhof 7
Öffnungszeiten
18:00 – 24:00 Uhr
Angebote
18:00 Uhr Barockfeuerwerk im Klosterhof
18:00 Uhr Puppenbühne Kleines Theater Ulrike Hacker – Der gestiefelte Kater
19:00 – 23:00 Uhr Porträtfotografie in historischen Kostümen
19:00 Uhr Von der Empfindlichkeit alter Bücher
19:30 Uhr Dr. Susanne Fiedler – Magie der Flora und Fauna. Rachel Ruyschs Blumenstillleben mit Insekten
20:00 Uhr + 22:30 Speicher des Wissens. 444 Jahre Universitätsbibliothek Rostock
20:30 Uhr Dr. Susanne Fiedler – Erich Heckel: Vorderseite und Rückseite
21:00 Uhr Von der Empfindlichkeit alter Bücher
21:30 Uhr Dr. Steffen Stuth – 100 Bilder vom alten Kloster
22:00 Uhr Dr. Susanne Fiedler – Lyonel Feininger: Frischer Wind im Norden
23:00 Uhr Dr. Steffen Stuth – Baugeschichtliche Führung durch das Kloster
24:00 Uhr Abschlusskonzert in der Klosterkirche
www.kulturhistorisches-museum-rostock.de

Kunsthalle Rostock
Hamburger Straße 40
Öffnungszeiten
18:00 – 23:00 Uhr
Angebote
Inge & Jo – Das Künstlerpaar Jastram
19:30 Uhr Gespräch mit Inge Jastram
20:30 Uhr Marek Zygmunt – To save the energy | Energie bewahren
www.kunsthallerostock.de

Leuchtturm Warnemünde
Seepromenade 1 – Warnemünde
Öffnungszeiten
18:00 – 22:00 Uhr
Angebote
Besteigung des Leuchtfeuers

Marienkirche Rostock
Am Ziegenmarkt 4
Öffnungszeiten
18:00 – 0:15 Uhr
Angebote
stündliche Führungen an der astronomischen Uhr
0:00 Uhr Apostelgang an der Uhr

Hotel Ringelnatz
Alexandrinenstraße 60 – Warnemünde
Öffnungszeiten
18:00 – 24:00 Uhr
Angebote
20:00 – 20:30 Uhr +
22:00 – 22:30 Uhr Astrid Schumann liest Ringelnatz und maritime Musik von den Warnemünder Jungs

Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock
IGA Park
Öffnungszeiten
18:00 – 23:00 Uhr
Angebote
18:00 Uhr Kinderprogramm mit Mal- und Basteltischen
19:00 Uhr Treffpunkt Miniport: Wir lassen unsere Wunschblumen schwimmen
19:30 Uhr Die Geschichte vom Klabautermann mit Kinderführung
20:00 + 22:00 Uhr Führung durch die Sonderausstellung
21:00 Uhr Dokumentarfilm Der Untergang des Tankschiffes MS Böhlen
Bücherflohmarkt
www.schifffahrtsmuseum-rostock.de

Societät Rostock maritim
August-Bebel-Straße 1
Öffnungszeiten
18:00 – 1:00 Uhr
Angebote
Überblick über den maritimen Standort Rostock
Führungen
ab 18:00 Uhr Dr. Hartmut Schmied – Legenden aus Rostock & der Welt (halbstündlich)
www.srm-hro.de

Zoologische Sammlung der Universität Rostock
Universitätsplatz 2
Öffnungszeiten
18:00 – 00:00
Angebote
Führungen durch Sammlung und Sonderausstellung
Beine, Flügel, Flossen – Die Vielfalt der Fortbewegung im Tierreich
www.zoologie.uni-rostock.de

Tickets

10.00 Euro Normal
4.00 Euro Schüler, Studenten und Warnowpassinhaber
0.00 Euro Kinder bis 12 Jahre
Inklusive Nachtkonzert, Bus-Shuttle und Schiffstransfer

Kartenverkauf

teilnehmende Museen und Einrichtungen
Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Kundencenter der RSAG im Hauptbahnhof, Doberaner Hof, Lütten-Klein und Dierkower Kreuz

Bustransfer

Schröderplatz 17:30 18:45 20:00 21:15 22:30 23:45
Parkstraße 17:34 18:49 20:04 21:19 22:34 23:49
Kunsthalle 17:38 18:53 20:08 21:23 22:38 23:56
Traditionsschiff 17:55 19:10 20:25 21:40 22:55
Traditionsschiff 18:19 19:34 20:49 22:04 23:19
Kunsthalle 18:37 19:52 21:07 22:22 23:37 23:56
Parkstraße 18:41 19:56 21:11 22:26 23:41 00:00
Schröderplatz 18:45 20:00 21:15 22:30 23:45 00:04

Schiffstransfer

Warnemündemde 17:15 19:15 21:15
Traditionsschiff an 18:00 20:00 22:00
Traditionsschiff ab 18:15 20:15 22:15
Warnemünde an 19:00 21:00 23:00