Jede Barriere ist eine zu viel – Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Rostock

Menschen mit Behinderungen haben es im Alltag nicht allzu leicht, denn zahlreiche Barrieren erschweren ihnen die Teilnahme am öffentlichen Leben. Um die übrige Bevölkerung auf diese Missstände aufmerksam zu machen, veranstaltet man seit über zwanzig Jahren den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in ganz Deutschland. Jede Barriere ist eine zu viel lautet das Motto unter dem zahlreicher Vereine, wie beispielsweise dem SELBSTHILFE M-V e.V., dem barrierefreies rostock e.V., der baf e.V., dem Ohne Barrieren e.V., dem Integrativer Treff e.V sowie dem Sprecherrat des Beirates für behinderte und chronisch kranke Menschen der Hansestadt Rostock, einen Aktionstag veranstalten.

Anzeige

Dieser Aktionstag findet in Rostock aber nicht erst am 5. Mai, sondern schon zwei Tage früher statt. Am Freitag hat man die Möglichkeit sich auf dem Markt der Möglichkeiten, welcher von 9:30 bis 13:00 Uhr im Rathausfoyer und von 11:00 bis 17:00 Uhr auf dem Universitätsplatz abgehalten wird, über die Arbeit der insgesamt einunddreißig teilnehmenden Vereine und Initiativen zu informieren, welche sich die Integration von behinderten Menschen auf ihre Fahnen geschrieben haben. Neben den Informationsständen wird es andere Aktionen geben. So wird beispielsweise die Trommelgruppe der phase eins namens Ramboleros gegen 11:55 Uhr an einer Aktion teilnehmen, bei der europaweit getrommelt wird. Für die musikalische Unterhaltung wurden mit den Les Bummms Boys und der Pegasus House Band mehrere Rostocker Formationen engagiert. Auch der FC Hansa Rostock wird an diesem Tag mit einer eigenen Autogrammstunde vor Ort sein.

Anzeige

Weitere Angebote wird man im Circus Fantasia vom Behinderten Alternative Freizeit e.V. vorfinden, der auch in diesem Jahr im Stadthafen zu finden ist. Die hiesige Theatertruppe Die Verzauberten führen zusammen mit Studentinnen und Studenten der Sonderpädagogik das Theaterstück Die Welt mal anders! unter der Zirkuskuppel auf. Noch schöner Lügen heißt das neue Album des Liedermachers Hans-Eckardt Wenzel, der mit seiner Band am Samstag ein Konzert geben wird. Für dieses muss man aber Eintritt bezahlen. Ein Ticket, welches man nach Angaben der Veranstalter nur im Circus erwerben kann, kosten 15.00 Euro im Vorverkauf und 17.00 Euro an der Abendkasse. Den Abschluss der Veranstaltung wird am Sonntagnachmittag ein interaktives Veranstaltungsprogramm für Familien bilden, welches ein abwechslungsreiches Angebot an Möglichkeiten bieten soll.

Programm

3. Mai 2013 Freitag
9:45 Uhr
Rathaus-Foyer
Eröffnung des Aktionstages und der Fotoausstellung Mittendrin
10:00 – 12:00 Uhr
Rathaus-Foyer
öffentliches politisches Diskussionsforum Meine Stimme zählt – Wie halten es die Parteien mit Beteiligung, Teilhabe und Inklusion?
9:30 – 13:00 Uhr
Rathausfoyer
Markt der Möglichkeiten
Vereine, Verbände, Selbsthilfegruppen und Institutionen präsentieren sich
11:00 – 17:00 Uhr
Universitätsplatz
Markt der Möglichkeiten
Vereine, Verbände, Selbsthilfegruppen und Institutionen präsentieren sich
11:55 Uhr
Universitätsplatz
Europaweites Trommeln
Ramboleros Trommelgruppe der phase eins
12:30 Uhr
Universitätsplatz
Auf einem guten Weg – 2013
Vergleich barrierefreie Geschäfte
11:00 bis 17:00 Uhr
Universitätsplatz
buntes Bühnenprogramm mit
– FC Hansa-Autogrammstunde
– Les Bummms Boys
– Rhythmik und Klangwelten
– Mit-Mach-Zirkus
– Hüpfburg, Memorywand
– Street-Soccer-Anlage
– Pegasus House Band
Neuer Markt END POLIO NOW Informationen über den Kampf gegen Kinderlähmung
17:00 Uhr
Circus Fantasia
Stadthafen
Kaffee, Kuchen und Grillen
19:00 Uhr
Circus Fantasia
Stadthafen
Rostocker Studentinnen und Studenten der Sonderpädagogik Die Welt mal anders! zeigen das Theaterstück Die Verzauberten
4. Mai 2013 Samstag
17:00 Uhr
Circus Fantasia
Stadthafen
Kaffee, Kuchen und Grillen
20:00 Uhr
Circus Fantasia
Stadthafen
Wenzel & Band – Noch schöner Lügen
5. Mai 2013 Sonntag
10:00 – 13:00 Uhr
Circus Fantasia
Stadthafen
Integrativer Sonntags-Familien-Mit-Mach-Circus
14:00 – 17.00 Uhr
Circus Fantasia
Stadthafen
Programm für Familien mit Kaffee und Kuchen im Circus Fantasia, Musik, mobiler Kletterwand, Blindenralley, Flashmob